News

25. September 2017 Zurück

IWP: Bis zum 20. Oktober bewerben!

Seit nunmehr elf  Jahren verleiht das Multikulturelle Forum e.V. (MkF) gemeinsam mit der Wirtschaftsförderung Kreis Unna, der Wirtschaftsförderung Hamm, der Industrie- und Handelskammer zu Dortmund, der Handwerkskammer Dortmund, der Stadt Dortmund sowie dem Verein Selbständiger Migranten im Kreis Unna / Hamm / Dortmund den Interkulturellen Wirtschaftspreis (IWP). Der bundesweit einmalige Preis ehrt Unternehmen und Betriebe aus dem westfälischen Ruhrgebiet, die vorbildhaft interkulturelle Vielfalt in ihrem Team verankern und fördern.

Kleine und mittelständische Betriebe aus dem westfälischen Ruhrgebiet können sich noch bis zum 20. Oktober 2017 bewerben – auch ArbeitnehmerInnen können ihr Unternehmen für den Preis vorschlagen.

Informationsflyer mit dem Bewerbungsbogen liegen bei allen beteiligten Partnern aus oder können im Internet unter www.interkultureller-wirtschaftspreis.de abgerufen und online ausgefüllt werden.

Für Rückfragen steht Hatice Müller-Aras (Tel.: 02306 / 30630-17; arasmultikulti-forumde) jederzeit bereit.

Ansprechpartner/in

Ute Heinze

Ute Heinze

T
+49 2303 27-2690

Wirtschaftsförderung Kreis Unna

Friedrich-Ebert-Straße 19
59425 Unna
Postfach 20 22
59410 Unna

Tel.:02303 271690
Fax:02303 271490

postwfg-kreis-unnade
www.wfg-kreis-unna.de