News

18. März 2014 Zurück

Knotenpunkt - Junge Unternehmerinnen knüpfen Kontakte

Angeregte Gespräche unter Unternehmerinnen. Foto:WFG

„Je kleiner ein Unternehmen, desto wichtiger sind die Netzwerke, die es umgeben!" - Dieses Ziel vor Augen, kamen Mitte März über 40 Unternehmerinnen aus dem Kreis Unna und den umliegenden Orten im TECHNOPARK Kamen zusammen.

 An kleinen Tischen und in entspannter Atmosphäre konnten sich die Frauen über gemachte Erfahrungen und gesammelte Erkenntnisse austauschen, branchenübergreifende Kontakte knüpfen, oder sogar erste Kooperationen und Geschäftsbeziehungen in die Wege leiten.

Und wer feststellte, dass ihm die Netzwerkarbeit liegt, der hatte vor Ort direkt die Möglichkeit, sich über bestehende Zusammenschlüsse zu informieren. So nutzten drei Netzwerke der Region die Veranstaltung des STARTERCENTERS NRW und des Kompetenzzentrums Frau und Beruf Westfälisches Ruhrgebiet, um sich den autstrebenden Unternehmerinnen vorzustellen.

Während das Netzwerk DONNA im gesamten Westfälischen Ruhrgebiet aktiv ist, agieren die WIR-Unternehmerinnen hauptsächlich in Schwerte und und die PROFILE Frauen begrenzen ihre Aktivitäten auf die Kreisstadt Unna und die nähere Umgebung.

Vom großen überregionalen Netzwerk bis zum kleinen innerstädtischen Zusammenschluss mit engem Kontaktnetz konnte sich so jede Unternehmerin die passenden Knotenpunkte raussuchen.

Ansprechpartner/in

Ute Heinze

Ute Heinze

T
+49 2303 27-2690

Wirtschaftsförderung Kreis Unna

Friedrich-Ebert-Straße 19
59425 Unna
Postfach 20 22
59410 Unna

Tel.:02303 271690
Fax:02303 271490

postwfg-kreis-unnade
www.wfg-kreis-unna.de