News

17. April 2015 Zurück

Leitmarktwettbewerb MobilitätLogistik.NRW gestartet

Als sechster von insgesamt acht Leitmarktwettbewerben ist der Leitmarktwettbewerb „MobilitätLogistik.NRW“ am 13. April 2015 mit der Bekanntgabe durch Herrn Minister Garrelt Duin auf der Hannover Messe gestartet.


Ziel des Leitmarktwettbewerbs MobilitätLogistik.NRW ist es, die nordrhein-westfälische Wirtschaft und Wissenschaft dabei zu unterstützen, Innovationen in den Bereichen Mobilität und Logistik zu entwickeln, Lösungen für aktuelle und zukünftige Herausforderungen zu finden und somit ihre Wettbewerbsvorteile weiter auszubauen. Digitale Lösungsansätze im Bereich Mobilität und Logistik leisten dabei einen wichtigen Beitrag, das Megathema der Digitalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft voranzutreiben.


Im Fokus der Förderung stehen Projekte aus Themenbereichen:

  • Innovative / Integrierte Mobilitätskonzepte / Logistikleistungen – (technische) Grundlagen für Geschäftsmodelle
  • Technologische Innovationen, insbesondere im Hinblick auf die Digitalisierung von Mobilität und Logistik

Für Verbundprojekte im Forschungs- und Entwicklungsbereich stehen in diesem Leitmarktwettbewerb Fördermittel der EU und aus Nordrhein-Westfalen zur Verfügung

 

Erste Einreichfrist für die Abgabe von Beiträgen ist der 16. Juli 2015.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Quelle: Leitmarktagentur.NRW

Ansprechpartner/in

Ute Heinze

Ute Heinze

T
+49 2303 27-2690

Wirtschaftsförderung Kreis Unna

Friedrich-Ebert-Straße 19
59425 Unna
Postfach 20 22
59410 Unna

Tel.:02303 271690
Fax:02303 271490

postwfg-kreis-unnade
www.wfg-kreis-unna.de