News

30. Juni 2016 Zurück

Tipps zur erfolgreichen Telefonakquise

Faruk Cakmak gab Tipps zur erfolgreichen Telefonaquise. Foto: WorkInn, Roman von Götz

Stimme, Tonalität, die Geräuschkulisse im Hintergrund, die perfekte Vorbereitung und natürlich der richtige Umgang mit einer Absage: Unter dem Motto „Telefonakquise - Erfolg am Hörer" hatten der Technopark Kamen, das WorkInn und die WFG Kreis Unna jetzt Faruk Cakmak, Gründer des Start-Ups Quopio, eingeladen. 22 Teilnehmer, darunter zahlreiche Vertriebler und Existenzgründer, waren der Einladung zu dem Vortrag gefolgt. Nach einer kurzen Einführung in Sales-Prozesse sowie in die Generierung und Qualifizierung von Leads gab der Experte seinen Zuhörern Tipps und Tricks in Sachen Telefonvertrieb und berichtete aus seiner eigenen Erfahrung.
Wichtig sei es bei der Akquise, Emotionen zu wecken und eine Verbundenheit mit der Person am anderen Ende des Hörers herzustellen, berichtetet der Experte. Zudem komme es darauf an, indirekt Lösungen zu präsentieren, erklärte der Referent den Teilnehmern. „Insbesondere im Telefonverkauf benötigen Sie Feingefühl, um drohende Fettnäpfchen zu vermeiden", sagte Cakmak. Neben Gesprächsleitfäden helfe vor allem eins: üben, üben, üben. „Ein diplomatischer und transparenter Umgang mit potenziellen Kunden wird Ihnen dabei helfen, erfolgreich zu sein", gab Cakmak den Interessierten zum Abschluss mit auf den Weg.


Ansprechpartner/in

Ute Heinze

Ute Heinze

T
+49 2303 27-2690

Wirtschaftsförderung Kreis Unna

Friedrich-Ebert-Straße 19
59425 Unna
Postfach 20 22
59410 Unna

Tel.:02303 271690
Fax:02303 271490

postwfg-kreis-unnade
www.wfg-kreis-unna.de