News

14. Juni 2017 Zurück

Was Studis vom Praxissemester erwarten

Welchen Mehrwert bringen Studierende als Praktikanten, wie kann der wissenschaftliche Nachwuchs im Rahmen eines Praxissemesters eigentlich eingesetzt werden und welche Erwartungen haben die angehenden Akademiker an Gehalt und Arbeitszeiten?

Mit diesen und vielen weiteren Fragen haben sich Studierende der Hochschule Hamm-Lippstadt in einem Forschungsprojekt unter der Leitung von Prof. Dr. Uwe Kleinkes beschäftigt. Die Studierenden haben dazu am Campus Hamm sowie mit Unternehmensvertretern Interviews zu den Einstellungen und Erwartungen zum Praxissemester geführt. Die Ergebnisse des Projektes werden die Studierenden zum Abschluss des Semesters im Hörsaal präsentieren. Hierzu laden die Hochschule Hamm-Lippstadt und die Wirtschaftsförderungen Hamm und Kreis Unna für Montag, 3. Juli, um 18 Uhr in den Hörsaal HAM 5, Hochschule Hamm-Lippstadt, Marker Allee 76-78, 59063 Hamm, ein.


Mit der Veranstaltung, die im Rahmen des Projektes "Wissen schafft Erfolg" stattfindet, möchten beide Wirtschaftsförderungen Unternehmen aus der Region dabei unterstützen, qualifizierte Nachwuchskräfte zu gewinnen und langfristig an den Standort zu binden. Diskutieren Sie, wie Sie Studierende für Ihr Unternehmen begeistern und welche Chancen sich dadurch eröffnen. Im Anschluss an die Präsentation besteht  die Gelegenheit zum gegenseitigen Kennenlernen und zur Diskussion.

Bitte melden Sie sich bis Freitag, 30.Juni 2017, per E-Mail (infowf-hammde) an. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!


Gefördert aus Mitteln der Europäischen Union und des Landes NRW:

 

 

 

Ansprechpartner/in

Ute Heinze

Ute Heinze

T
+49 2303 27-2690

Wirtschaftsförderung Kreis Unna

Friedrich-Ebert-Straße 19
59425 Unna
Postfach 20 22
59410 Unna

Tel.:02303 271690
Fax:02303 271490

postwfg-kreis-unnade
www.wfg-kreis-unna.de