Veranstaltungskalender

25. Mai 2018 Zurück

DSGVO tritt in Kraft: wichtige Infos

Am 25. Mai löst die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) das bisher in Deutschland geltende Recht endgültig ab. Für alle Unternehmen, die mit personenbezogenen Date umgehen, hat dies gravierende Konsequenzen für sämtliche innerbetriebliche Prozesse. Bei Nichteinhaltung der Regeln drohen hohe Geldstrafen bis zur Stilllegung sämtlicher Datenverarbeitung. Nutzen Sie die verbleibende Zeit, um sich zu informieren und erste Schritte zur Umsetzung in Ihrem Unternehmen zu tun. Dazu existieren im Internet vielfältige Möglichkeiten. Die verlässlichsten und wichtigsten Quellen sind hier aufgeführt:

•    Info-Seite für Unternehmen der EU-Kommission zur DSGVO
Zur ersten Auseinandersetzung mit der Thematik und ihre Hintergründe

•    Website der Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (BFDI)
Mustervorlagen und Handreichungen zur Umsetzung der DSGVO in Unternehmen

•    Maßnahmenplan für Unternehmen der BFDI (PDF)
Fahrplan zur Umsetzung der DSGBO in Unternehmen auf drei Seiten

•    Themenseite der Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen
Einstiegsinformationen, Kurzpapiere, FAQ für Datenschutzbeauftragte und vieles mehr

Ansprechpartner/in

Ute Heinze

Ute Heinze

T
+49 2303 27-2690

Wirtschaftsförderung Kreis Unna

Friedrich-Ebert-Straße 19
59425 Unna
Postfach 20 22
59410 Unna

Tel.:02303 271690
Fax:02303 271490

postwfg-kreis-unnade
www.wfg-kreis-unna.de