Familienbewusste Personalpolitik

Familienfreundlichkeit als Win-win-Situation für alle Beteiligten

Unsere Erfahrungen zeigen: Eine familienbewusste Unternehmenspolitik ist eine Win-win Situation sowohl für Ihre Beschäftigten als auch für Ihr Unternehmen. Sie werden für qualifizierte Bewerberinnen und Bewerber attraktiver, Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind zufriedener und produktiver.

Im Unternehmensnetzwerk familienbewusste Unternehmen treffen sich Betriebe regelmäßig, um ihre Erfahrungen zum Thema Familienfreundlichkeit auszutauschen und über bestimmte Schwerpunktthemen zu diskutieren.

Neue Unternehmen sind immer willkommen – sprechen Sie uns an. Wir freuen uns, Sie im Netzwerk begrüßen zu können.


Wir bieten Ihnen Hilfestellung bei folgenden Themen
•    Wiedereinstiegsmanagement nach Eltern- oder Pflegezeit
•    Vereinbarkeit von Beruf und Pflege
•    Betrieblich unterstützte Kinderbetreuung
•    Gezielte Ansprache weiblicher Nachwuchskräfte

Nutzen Sie unsere Broschüren, um sich detailliert zu informieren.

Leitfaden Aus- und Wiedereinstieg gestalten.pdf
Arbeitsheft Elternzeit.pdf
Betrieblich unterstuetzte Kinderbetreuung.pdf
Kompass Berufsrückkehr.pdf
Im Job alles geben – zu Hause pflegen.pdf



 

 

Kontakt

Anke Jauer

Anke Jauer

T
+49 2303 27-4090
Matthias Müller

Matthias Müller

T
+49 2303 27-3990

Wirtschaftsförderung Kreis Unna

Friedrich-Ebert-Straße 19
59425 Unna
Postfach 20 22
59410 Unna

Tel.:02303 271690
Fax:02303 271490

postwfg-kreis-unnade
www.wfg-kreis-unna.de