Teilzeitausbildung

Unternehmen, die einem jungen Menschen eine Ausbildung in Teilzeit ermöglichen, tun nicht nur etwas für ihr familienfreundliches Image. Indem Sie einen Auszubildenden anstellen, der oder die bereits Kinder hat oder einen Angehörigen pflegt, gewinnen Sie eine hoch motivierte, reife und verantwortungsbewusste Fachkraft für Ihren Betrieb. Schaffen Sie mit dieser Einstellung einen zusätzlichen Arbeitsplatz, kann ein Ausbildungsbonus durch die Agentur für Arbeit gewährt werden.

Die Regionalagentur Westfälisches Ruhrgebiet, die unter anderem bei der Wirtschaftsförderung Kreis Unna ansässig ist, begleitet Sie bei der Umsetzung des Programms in Ihrem Betrieb. Gemeinsam mit den anderen Projektträgern unterstützt Sie die Regionalagentur bei der Auswahl von Teilzeit-Azubis

Wir informieren Sie gerne über die Möglichkeiten, einen Teilzeit-Auszubildenden zu beschäftigen.

Ansprechpartner/in

André Deutschmann

André Deutschmann

T
+49 2303 27-1661 oder +49 231 5023050

Wirtschaftsförderung Kreis Unna

Friedrich-Ebert-Straße 19
59425 Unna
Postfach 20 22
59410 Unna

Tel.:02303 271690
Fax:02303 271490

postwfg-kreis-unnade
www.wfg-kreis-unna.de