Gewerbegebiet Am Dieselweg

"Wohnen & Arbeiten"

Mit diesem Bebauungsplan will die Stadt Selm ein Angebot für solche Betriebe schaffen, deren Inhaber Arbeiten und Wohnen unter einem Dach oder auf einem Grundstück verbinden möchten. Ein solcher Wunsch wird von Interessenten immer wieder geäußert. Dieser Bitte kann in einem "normalen" Gewerbe- oder Industriegebiet jedoch nur ausnahmsweise entsprochen werden, weil ihr planungsrechtliche Vorschriften entgegenstehen; denn in solchen Gebieten soll gearbeitet und nicht gewohnt werden.
Die Stadt hat daher den Bebauungsplan "Dieselweg" so konzipiert, dass der Wunsch nach einer Wohnung am Betrieb erfüllt werden kann. In dem Baugebiet am Dieselweg kann für diesen Interessentenkreis ein auf den jeweiligen Bedarf zugeschnittenes Grundstück angeboten werden.

Das Plangebiet liegt günstig am südlichen Ende der Harkortstraße zwischen dem bestehenden Industrie- und Gewerbegebiet am Bahnhof und dem Wohnsiedlungsbereich Bork.
Insgesamt stehen hier Bauflächen in einer Größenordnung von rd. 48.000 qm zur Verfügung, auf denen in Form von Kleingewerbe nicht störende Dienstleistungsunternehmen bzw. nicht wesentlich störende Gewerbebetriebe angesiedelt werden können, einschließlich der gewünschten Wohnung.

Ansprechpartner

Stadt Selm
Amt für Stadtentwicklung und Bauen
Herr Brilla (Telefon: 02592-69138)
Herr Händschke (Telefon: 02592-69291)
Adenauerplatz 2
59379 Selm

Internet: www.selm.de

Fakten
Größe (Brutto)90.000 m²
Größe (Netto)48.000 m²
Noch verfügbare Fläche35.500 m²
VerfügbarkeitKurzfristig
TeilbarJa
Planerische Ausweisung
FlächennutzungsplanGewerbliche Baufläche
BebauungsplanRechtskräftig (37)
B-Plan BezeichnungGewerbegebiet am Dieselweg
B-Plan Nummer37
B-Plan AusweisungGewerbegebiet
Technische Erschließung
StromanschlussJa
GasanschlussJa
TrinkwasseranschlussJa
BrauchwasseranschlussJa
AbwasserkanalsJa
Verkehrsanbindung
Öffentliche Verkehrsmittelin 0,5 km Entfernung
Bundesautobahnin 10 km Entfernung
Gleisanschlussnicht möglich
Hafenin ca. 20 km Entfernung
Erwerbsmöglichkeiten

Kauf: Preis auf Anfrage

Dateien zum herunterladen

Weitere Informationen

Ansprechpartner

Karin Rose

Karin Rose

T
+49 2303 27-2390

Wirtschaftsförderung Kreis Unna

Friedrich-Ebert-Straße 19
59425 Unna
Postfach 20 22
59410 Unna

Tel.:02303 271690
Fax:02303 271490

postwfg-kreis-unnade
www.wfg-kreis-unna.de