Gewerbegebiet Am Mühlbach

Mit dem Rückzug des Bergbaues wurde auch die gezielte Wirtschaftsförderung auf Innovation und Branchenvielfalt gesetzt. Die Strukturkrisen, insbesondere in der Montan- und Stahlindustrie, und die damit verbundenen hohen Verluste an Arbeitsplätzen kompensiert die Stadt Kamen mit der Entwicklung von Gewerbegebieten. Es wurde ein bedarfsgerechtes Angebot an Gewerbeflächen für Neugründungen, Erweiterungen, Neuansiedlungen, Verlegung und Umstrukturierung von ansässigen und auswärtigen Betrieben geschaffen.

Im Gewerbegebiet Am Mühlbach wurde jede Menge Platz geschaffen für kleine und mittlere Unternehmen aus Handwerk, Produktion und Dienstleistung, die eine zentrale und verkehrsgünstige Ausgangsbasis für Ihre Geschäftstätigkeit suchen.

Die Grundstückseigentümer Montan-Grundtsücksgesellschaft mbH, Essen, und die Stadt Kamen haben gemeinsam den Weg beschritten, das brachgefallene Gelände des ehemaligen Zechenstandortes Königsborn 2/5 in Kamen-Heeren-Werve und einer neuen gewerblichen Nutzung zuzuführen.

Das heutige moderne Gewerbegebiet präsentiert sich mit besonderen Pluspunkten für ansiedlungswillige Investoren:

  • zentral, verkehrsgünstige und marktnahe Lage,
  • voll erschlossene, bedarfsgerecht zugeschnittene Grundstücke zwischen 1.500 m² und 8.000 m²
  • Erweiterungsfläche für das angrenzende, jedoch schon vollständig vermarktete Gewerbegebiet Südfeld/Wideystraße,
  • ca. 50% der insgesamt verfügbaren rund 7,3 ha großen Gewerbeflächen werden bereits von neu angesiedelten Unternehmen aus Handwerk, Produktion und Dienstleistungen für ihren Betrieb genutzt.

 

 

Die Vermarktung erfolgt über die Stadt Kamen:

Kontaktdaten:
Stefanie Stracke-Hösche
F: 02307 1481504
E-Mail stefanie.stracke.hoeschestadt-kamende
Internet: http://www.stadt-kamen.de

Fakten
Größe (Brutto)135.000 m²
Größe (Netto)35.000 m²
Noch verfügbare Fläche28.500 m²
VerfügbarkeitKurzfristig
TeilbarJa
Planerische Ausweisung
FlächennutzungsplanGewerbegebiet (GE)
Bebauungsplankeine Angabe
B-Plan BezeichnungGewerbegebiet Am Mühlbach
B-Plan Nummer15 Ka-HW
B-Plan AusweisungGewerbegebiet
Technische Erschließung
StromanschlussJa
GasanschlussJa
TrinkwasseranschlussJa
BrauchwasseranschlussJa
AbwasserkanalsJa
Verkehrsanbindung
Öffentliche Verkehrsmittelin 0,3 km Entfernung
BundesautobahnA 1 in ca. 4 km und A 2 in ca. 5 km Entfernung
Gleisanschlussnicht vorhanden
Containerbahnhofnicht vorhanden
Hafennicht vorhanden
Erwerbsmöglichkeiten

35,00 €/m² einschließlich Erschließungskosten.

In diesem Preis sind die vom Käufer zu tragenden Kosten für Versorgungsleitungen, Vermessungs- und Grunderwerbsnebenkosten nicht enthalten.

Ansprechpartner

Die mit der Vermarktung beauftragte Projektgesellschaft Königsborn mbH freut sich auf Ihre Anfrage!

Christoph Watolla
Telefon: 02307/148-1300
Telefax: 02307/148-9003
E-Mail: christoph.watollastadt-kamende
Internet: www.stadt-kamen.de

Samy Saidi
Telefon: 0201/378-2770
Telefax: 0201/378-1847
E-Mail: samy.saidirag-montan-immobiliende
Internet: www.rag-montan-immobilien.de

Dateien zum herunterladen

Weitere Informationen

Ansprechpartner

Karin Rose

Karin Rose

T
+49 2303 27-2390

Wirtschaftsförderung Kreis Unna

Friedrich-Ebert-Straße 19
59425 Unna
Postfach 20 22
59410 Unna

Tel.:02303 271690
Fax:02303 271490

postwfg-kreis-unnade
www.wfg-kreis-unna.de