Bönen: Kompetenzzentrum Bio-Security

Adresse

Siemensstraße 42
59199 Bönen
Gewerbliche Räume
Gewerbegebiet
Icon mgöglich Vermietung/Verpachtung

Flächencharakteristik und Bebauung

Gesamtnutzfläche
14.000 m²
Vollgeschosse
2
Baujahr
2005
Garagen/Stellplätze
vorhanden

Lagebeschreibung

Das Kompetenzzentrum Bio-Security liegt im Gewerbegebiet INLOGPARC der Gemeinde Bönen (Kreis Unna).

In unmittelbarem Anschluss befindet sich ein Landschaftsschutzgebiet.

Autobahnanschluss zur A2, in unmittelbarer Nähe zum Kamener Kreuz (A1/A2).

Bahnanschluss in Bönen (5 Min.) und Hamm (15 Min. ICE Haltepunkt).

Internationaler Flughafen in Dortmund (20 Min.).

 

 

Objektbeschreibung/ Ausstattung

Sie sind ein Unternehmen aus der Agrar- und Ernährungswirtschaft oder einem angrenzenden Bereich (Biotech, Life-Science, Food, Agriculture, Health)?

Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Das Kompetenzzentrum Bio-Security ist öffentlich gefördert und explizit für Unternehmen aus den o.a. Bereichen errichtet worden.

Objektbeschreibung:

Gestaltung Kompetenzzentrum Bio-Security:

Von der Eingangshalle sind die beiden Büroflügel mit jeweils 4-Geschossen zu erreichen. Durch einen Glasgang gelangt man in den Laborbereich.

Das Kompetenzzentrum wurde nach Erkenntnissen neuester Bautechnik unter Verwendung hochwertiger Materialien erbaut und im Jahr 2006 eröffnet.

Bürobeschreibung:

Verfügbar sind Einzelbüros von 17 m² bis 33 m². Büroeinheiten können bis zu einer Fläche von 423 m² (ein kompletter Flur) angemietet werden. Auf jeder Etage befinden sich zwei Damen und Herren WC`s und zwei Teeküchen. Sowohl die Türen als auch der Aufzug sind behindertengerecht.

Laborbeschreibung:

Verfügbar sind voll ausgestattete Einzellabors von 25 m² bis 50 m² mit gegenüberliegenden Laborbüros mit 15 m². Laboreinheiten können bis zu einer Fläche von 435 m² (ein kompletter Flur/ 275 m² Labor/ 160 m² Büro) angemietet werden. Auf jeder Etage befinden sich zwei Damen und Herren WC`s und eine große Teeküche. Sowohl die Türen als auch der Aufzug sind behindertengerecht.

Heizung:

Zentral gesteuerte Erdgas-Zentralheizung mit Brennwerttechnik, Nachtabsenkung und Wochenendprogramm. Separate Verbrauchserfassung. 

Kühlung:

Die Büros sind nach neusten bautechnischen Aspekten isoliert.

Sonnenschutz durch Außenjalousie und innenliegenden Vertikallamellen.

Außenjalousie kann zentral gesteuert werden und fährt automatisch bei Sonneneinstrahlung (d. h. bereits frühmorgens, bei dem ersten intensiven Sonneneinfall) herunter.

Die Labore sind vollklimatisiert und nach neusten bautechnischen Aspekten isoliert.

DV-Technik:

Die Büros und Labore sind DV-technisch durch eine doppelbodengeführte Installationsverkabelung vernetzt. In jedem Büro und Labor befinden sich Bodentanks mit Schutzkontaktsteckdosen und DV-Dosen.

 

Premiumservice:

  • Zentraler Empfang, Sekretariat, Telefonzentrale, Poststelle
  • Zentraler EDV-Service
  • Besprechungs-, Seminar- und Konferenzräume inkl. Veranstaltungsequipment
  • Beratungs-, Coaching-, Finanzierungsservice
  • und vieles mehr

Lage

Oliver Bonkamp

Bio-Security Management GmbH

Siemensstraße 42
59199 Bönen

T
02383-919222
F
02383-919333

Wirtschaftsförderung Kreis Unna

Friedrich-Ebert-Straße 19
59425 Unna
Postfach 20 22
59410 Unna

Tel.:02303 271690
Fax:02303 271490

postwfg-kreis-unnade
www.wfg-kreis-unna.de