News

03. Februar 2021 Zurück

KfW vergibt Rekordsumme an Krediten

Die staatliche Förderbank KfW hat im Jahr 2020 insgesamt Kredite in einer Höhe von 135 Milliarden Euro ausgegeben. Dies entspricht einem Anstieg von ca. 75 Prozent. Ein beträchtlicher Teil der Kredite entfiel auf Maßnahmen zur Abfederung der Corona-Krise, aber auch Förderungen etwa für energieeffizientes Bauen oder die Einrichtung von Ladestationen für E-Autos.

In den Kreis Unna flossen im vergangenen Jahr durch die KfW Coronahilfen in Höhe von rund 119 Mio. Euro (485 Fälle mit 118,97 Mio. Euro).
Ansgar Burchard, Fördermittelexperte der WFG, erklärt: „Die erhebliche Summe von rund 119 Mio. Euro macht einerseits die Härte der Krise für die Wirtschaft deutlich fassbarer, andererseits nehmen die Unternehmen im Kreis Unna angebotene Hilfen robust in Anspruch, um die Krise erfolgreich zu bewältigen."

Ansprechpartner/in

Zentrale Rufnummer

T
02303 27-1690

Wirtschaftsförderung Kreis Unna

Friedrich-Ebert-Straße 19
59425 Unna
Postfach 20 22
59410 Unna

Tel.:02303 271690
Fax:02303 271490

postwfg-kreis-unnade
www.wfg-kreis-unna.de