News

25. April 2019 Zurück

Leistungsschau "Bönen kann was" am 4. Mai

Nach dem Erfolg im vergangenen Jahr lädt die Bönener Interessengemeinschaft für Handel, Handwerk und Gewerbe BIG e.V. auch 2019 wieder zu „Bönen kann was“ ein. Am Samstag, 4. Mai, präsentiert sich alles, was in Bönen Rang und Namen hat, auf dem Gelände der Goetheschule.

So sind dieses Mal nicht nur über 30 Unternehmen mit dabei, die sich hier den Besuchern mit Information und Aktionen präsentieren, sondern es sind viele Bönener Vereine mit am Start. Diese präsentieren sich in der Sporthalle der Goetheschule. Hier wird mit Sicherheit die acht Meter hohe Kletterwand der Star des Geschehens sein, an der man nach Herzenslust seiner Kletterleidenschaft frönen kann. Kinder freuen sich außerdem auf die große Hüpfburg und das Kinderschminken und mit Würstchen, Kaffee und Kuchen und einem Weinstand bleibt niemand hungrig oder durstig.

Los geht es um 11 Uhr mit der offiziellen Eröffnung durch Bürgermeister Stephan Rotering. Direkt im Anschluss wird die Tanz-AG der Goetheschule für Stimmung sorgen, die Bönener Sportakrobaten haben um 13 Uhr ihren großen Auftritt und um 15 Uhr heißt es ‚Catwalk frei‘ zur Modenschau.
Der Eintritt ist natürlich frei!

Die Wirtschaftförderung Kreis Unna wünscht allen Beteiligten viel Spaß!

Ansprechpartner/in

Elke Böinghoff

Elke Böinghoff

T
+49 2303 27-2690

Wirtschaftsförderung Kreis Unna

Friedrich-Ebert-Straße 19
59425 Unna
Postfach 20 22
59410 Unna

Tel.:02303 271690
Fax:02303 271490

postwfg-kreis-unnade
www.wfg-kreis-unna.de