Veranstaltungskalender

Haus Opherdicke, Dorfstraße 29, 59439 Holzwickede, 19. November, 18 bis 20 Uhr Zurück

Kaminabend: Künstliche Intelligenz in der Logistik

Entscheider sehen Künstliche Intelligenz (KI) momentan als eine der wichtigsten Zukunftstechnologien. Laut einer Potenzialanalyse der Hermes Germany GmbH greifen in der Logistik- und Transportbranche bereits jetzt 20 % aller Unternehmen auf entsprechende Anwendungen zurück. Ein weiteres Drittel plant immerhin, in den nächsten Jahren KI einzusetzen.

Dies kann robotergesteuerte Prozessautomatisierung, intelligente Sensorik, Predictive Maintenance oder gar das autonom fahrende Lieferfahrzeug sein. Einiges davon ist noch Zukunftsmusik, für vieles müssen die Weichen allerdings heute gestellt werden. Darüber wollen wir mit Euch diskutieren.

Dr. Joseph Dörmann, Dozent des Fachbereichs Technik und Wirtschaft sowie Hochschullehrer für Logistik an der SRH Hochschule Hamm, promovierte an der TU Dortmund 2018 und ist seit 2019 in Hamm tätig. Er ist ausgewiesener Experte auf dem Gebiet der Logistik und wird die grundlegenden Fragen nach der Zukunft der Logistik beantworten.

In seinem Vortrag thematisiert Dr. Dörmann insbesondere die vielversprechenden Anwendungsfelder künstlicher Intelligenz. Anschließend habt Ihr die Gelegenheit, euch in gemütlicher Atmosphäre bei einem Buffet zu diesem Thema auszutauschen.

Die Veranstaltung ist kostenlos. Anmeldungen bis zum 15.11.2019 unter veranstaltungwfg-kreis-unnade

Ansprechpartner/in

Elke Böinghoff

Elke Böinghoff

T
+49 2303 27-2690

Wirtschaftsförderung Kreis Unna

Friedrich-Ebert-Straße 19
59425 Unna
Postfach 20 22
59410 Unna

Tel.:02303 271690
Fax:02303 271490

postwfg-kreis-unnade
www.wfg-kreis-unna.de