Unsere Partner

Unsere Partner

Im Bereich Innovation kooperiert die WFG Kreis Unna mit folgenden Partnern:

 

 

 

 

 

 

 

Bio Security Management GmbH, Bönen

Das Kompetenzzentrum Bio-Security ist Nahtstelle zwischen Wirtschaft und Wissenschaft. Es bietet Start-ups und jungen Unternehmen aus der Agrar- und Ernährungswirtschaft, der Biotechnologie und verwandten Branchen das optimale Umfeld zur Umsetzung und Entwicklung ihrer Geschäftskonzepte und Raum für Forschungsprojekte.

 

 

 

 

 

 

 

 

LÜNTEC-Technologiezentrum Lünen GmbH Das Technologiezentrum

LÜNTEC bietet ein umfangreiches Dienstleistungsangebot für technologieorientierte Unternehmen und Existenzgründer an. Es ist ein Full-Service-Standort mit über 7.000 qm Raum für innovative Unternehmen und Existenzgründer aus der Technologie-, IT- und Softwarebranche sowie der Kreislauf- und Gesundheitswirtschaft. Im LÜNTEC bestehen vielfältige Synergiepotenziale zu rund 50 Unternehmen mit über 250 Mitarbeitern.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

TECHNOPARK Kamen GmbH

Die TECHNOPARK KAMEN GmbH betreibt als zertifiziertes Innovationszentrum ein Technologie- und Gründerzentrum mit optimaler Verkehrsanbindung für Existenzgründer und technologieorientierte Dienstleistungsunternehmen in Kamen.

 

 

 

 

 

TechnoPark und Wirtschaftsförderung Schwerte GmbH

Dieses Zentrum für technologie-orientierte Dienstleistungen bietet auf ca. 8.500 Quadratmetern rund 50 Firmen innenstadtnah und eingebunden in eine attraktive Grünfläche beste Arbeitsbedingungen in Schwerte. Schwerpunkte: Information und Kommunikation, Technologie, Elektronik, Feinmechanik, Medizintechnik und Logistik.

 

 

 

Hochschule für angewandtes Management HAM

An der privaten, staatlich anerkannten Hochschule für angewandtes Management vereint das  semi-virtuelle Studienkonzept (Online-Fernstudium mit Präsenzseminaren) Flexibilität mit akademischem Anspruch. Angeboten werden Studiengänge wie BWL, Wirtschaftspsychologie oder Sportmanagement aber auch zukunftsweisende Fächer wie eSports Management, Fußballmanagement oder Modemanagement.

 

 

 

Digital in NRW

"Digital in NRW - Kompetenz für den Mittel­stand" bereitet die Themen Digi­ta­li­sie­rung und Vernet­zung gezielt für kleine und mittlere Unter­nehmen in NRW auf und bietet konkrete und kosten­lose Angebote für die gemein­same Umsetzung. Mittel­stän­di­sche Unter­nehmen können gemeinsam mit den Experten des Kompe­tenz­zen­trums die Digi­ta­li­sie­rung Ihrer Produkte, Produk­tion und ihrer gesamten Wert­schöp­fungs­pro­zesse angehen und neue Geschäfts­felder der Industrie 4.0 erschließen.

 

 

 

 

 Business Metropole Ruhr

Die Business Metropole Ruhr GmbH (BMR) entwickelt und vermarktet den Wirtschaftsstandort Metropole Ruhr. Sie bündelt die wirtschaftlichen Interessen der 53 Städte der Region. Ziel der Arbeit der BMR ist, die Wettbewerbsfähigkeit des Ruhrgebiets zu steigern. Dazu gehört, die Metropole Ruhr fortwährend weiterzuentwickeln sowie das Image des Wirtschaftsstandortes als leistungsstarke und innovative Region national und international zu fördern.

Ansprechpartner/in

Anica Althoff

Anica Althoff

T
+49 2303 27-1990
Isabel Rulff

Isabel Rulff

T
+49 2303 27-2990
Ansgar Burchard

Ansgar Burchard

T
+49 2303 27-1290

Wirtschaftsförderung Kreis Unna

Friedrich-Ebert-Straße 19
59425 Unna
Postfach 20 22
59410 Unna

Tel.:02303 271690
Fax:02303 271490

postwfg-kreis-unnade
www.wfg-kreis-unna.de