BIG lädt zu „Bönen kann was“

Detail image

Ute Heinze, WFG Kreis Unna – 02.03.2023

Die Bönener Interessengemeinschaft (BIG) lädt für Samstag, 3. Juni 2022 zur Messe „Bönen kann was“ in das Foyer der Goetheschule ein. Zwischen 11:00 und 17:00 Uhr erhalten bis zu 30 Betriebe aus der Gemeinde die Gelegenheit, sich und ihr Dienstleistungsportfolio der breiten Öffentlichkeit zu präsentieren. 

Neben den Unternehmen stellen sich auch die Sportvereine mit ihren Angeboten in der Turnhalle vor. Die Schirmherrschaft der Veranstaltung übernimmt Bönens Bürgermeister Stephan Rotering, der die „Leistungsschau“ auch offiziell eröffnen wird. 

Zudem planen die Organisatoren um Ulrike Elshoff und Oliver Drave auch ein buntes Rahmenprogramm. Die Schulgemeinschaft der Goetheschule wird dazu einige Programmpunkte beitragen. Zudem ist auch eine Modenschau vorgesehen. Auch für kulinarische Köstlichkeiten wird selbstverständlich gesorgt sein. 

Unternehmen aus Bönen, die sich zu "Bönen kann was" anmelden möchten, können dies hier tun. 
 

Kreis Unna: Arbeitslosigkeit im Ferbuar gestiegen

29.02.2024

Kreis Unna: Arbeitslosigkeit im Ferbuar gestiegen

Weiterlesen
Das Bild zeigt Denis Panknin.

29.02.2024  © 

Bayer: Neuer Leiter fürs Standortmanagement

Weiterlesen
Fachkräftebedarf für die Klimaanpassung

29.02.2024

Fachkräftebedarf für die Klimaanpassung

Weiterlesen
Das Bild zeigt vier Männer in einem Innenhof.

26.02.2024  © 

Neuer Wirtschaftsförderer für Bönen

Weiterlesen
Arbeit wird trotz Vereinsauflösung fortgeführt

26.02.2024

Arbeit wird trotz Vereinsauflösung fortgeführt

Weiterlesen
Sparkasse UnnaKamen: Erfolgreiches Geschäftsjahr 2023

26.02.2024

Sparkasse UnnaKamen: Erfolgreiches Geschäftsjahr 2023

Weiterlesen
Das könnte Sie auch interessieren