Mit EDIH-DO in die digitale Zukunft

Detail image

EDIH-DO | WFG Kreis Unna – 30.03.2023

Der European Digital Innovation Hub Dortmund (EDIH-DO) bietet Unternehmen in den Anwendungsbereichen Logistik, Fertigung und Produktion künftig Unterstützung bei der digitalen Transformation. Inklusive der WFG Kreis Unna bündeln damit sechs Partner vor Ort ihre Kompetenzen für die Region Dortmund/Kreis Unna. Am Mittwoch, 03. Mai findet ab 10 Uhr die Auftaktveranstaltung im Dortmunder U statt. 

Seit Herbst 2022 sind der Kreis Unna und die Stadt Dortmund Teil des europaweiten Netzwerkes der sogenannten European Digital Innovation Hubs (EDIH). Mit EDIH-DO wird das Angebot an kostenlosen Unterstützungsmaßnahmen für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) in der Region erweitert. Durch die Vernetzung mit anderen europäischen Digital Innovation Hubs stellt EDIH-DO eine umfassende Fachexpertise zur Verfügung. 

Neben der WFG stehen fünf weitere Partner hinter EDIH-DO: die Digital Hub Management (DHM), die in Dortmund unter anderem den Digital Hub Logistics betreibt, die TU Dortmund mit dem Centrum für Entrepreneurship & Transfer und als Schnittstellen zur regionalen Wirtschaft die TU Concept GmbH und die TZ Net in Kooperation mit der Wirtschaftsförderung der Stadt Dortmund. Das Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML unterstützt das Projekt als assoziierter Partner.

„Bei unserer Bewerbung als European Digital Innovation Hub haben wir nicht zuletzt mit dem leistungsstarken Innovationsökosystem vor Ort punkten können, in dem Wissenschaft und Wirtschaft bereits seit einigen Jahren sehr erfolgreich zusammenarbeiten“, freut sich Maria Beck, Geschäftsführerin der Digital Hub Management, die das Projekt als Konsortialführerin leitet. „Mit diesem neuen Zentrum für digitale Innovation können wir kleine und mittlere Unternehmen (KMU) sowie Mittelständler in der Region künftig noch besser bei der digitalen Transformation unterstützen. Gleichzeitig leisten wir mit dem Hub einen wichtigen Beitrag zur Sicherung der regionalen wirtschaftlichen Wettbewerbs- und Zukunftsfähigkeit.“

WFG-Geschäftsführer Sascha Dorday freut sich über die Zusammenarbeit: „Der Kreis Unna ist ein starker Logistik- und Produktionsstandort. Die WFG Kreis Unna begleitet Unternehmen dabei, Digitalisierungspotentiale zu identifizieren und unterstützt, beispielsweise durch Beratungen zu Fördermitteln, gezielt bei der digitalen Transformation in zukunftsweisenden Technologiefeldern. Im Rahmen des EDIH-DO schlagen wir eine Brücke von den Unternehmen in unserem Kreis hin zu den Forschungseinrichtungen und Technologieexperten in Dortmund.“

Beim Auftakt im Dortmunder U werden das Projekt, die Netzwerke und die kostenfreien Formate vorgestellt. KMU, Partner, Multiplikatoren und Interessierte können sich über Eventbrite anmelden. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. 

Das Projektvolumen für EDIH-DO beträgt vier Millionen Euro. Die EU steuert die Hälfte im Rahmen des Programms „Digitales Europa“ als Förderung bei. Der EDIH-DO hat seine Arbeit im November 2022 aufgenommen, die Förderung läuft über drei Jahre. Mit den European Digital Innovation Hubs will die EU dem reibungslosen Einsatz von zukunftsweisenden digitalen Technologien in kleinen und mittelständischen Unternehmen den Weg bereiten. Unternehmen erhalten hier Zugang zu neuestem technischem Fachwissen sowie zu Forschungshallen und Versuchsfeldern an attraktiven Standorten.

Bei der WFG Kreis Unna ist Juliane Golz für das Projekt EDIH-DO zuständig. Sie ist telefonisch unter 0 23 03 / 27-13 90 und per E-Mail: j.golz@wfg-kreis-unna.de zu erreichen. 



Gefördert durch die Europäische Union. Die zum Ausdruck gebrachten Ansichten und Meinungen sind nur die der Autoren und spiegeln nicht unbedingt die der Europäischen Union wider. Weder die Europäische Union noch die Bewilligende Stelle können dafür verantwortlich gemacht werden.

IWP: Unternehmen können sich bewerben

18.07.2024

IWP: Unternehmen können sich bewerben

Weiterlesen
Großer Preis des Mittelstandes: Drei Betriebe weiter

15.07.2024

Großer Preis des Mittelstandes: Drei Betriebe weiter

Weiterlesen
Praktische Berufsorientierung: Jugendliche bauen Garage

08.07.2024  © 

Praktische Berufsorientierung: Jugendliche bauen Garage

Weiterlesen
BVI.EU baut Green Business Park in Bönen 

05.07.2024  © 

BVI.EU baut Green Business Park in Bönen 

Weiterlesen
Treffen der Wirtschaftsförderungen im Kreis Unna

05.07.2024

Treffen der Wirtschaftsförderungen im Kreis Unna

Weiterlesen
Kreis Unna: Arbeitslosenquote stagniert

01.07.2024

Kreis Unna: Arbeitslosenquote stagniert

Weiterlesen
Das könnte Sie auch interessieren