AzuBos in Kamen und Lünen im Einsatz

Ute Heinze, WFG Kreis Unna – 25.01.2023

180 Schülerinnen und Schüler der Hauptschule Kamen, der Fridtjof-Nansen Realschule Kamen und des Freiherr-vom-Stein Gymnasium Lünen nahmen in der vergangenen Woche an der von der Wirtschaftsförderung Kreis Unna (WFG) in Kooperation mit der Industrie- und Handelskammer zu Dortmund (IHK) organisierten AzuBo-Initiative teil. Dabei kommen aktuelle Auszubildende aus dem Kreis Unna als Ausbildungsbotschafter (AzuBos) in die Schulen und informieren über ihren Beruf und ihren Betrieb.

„Mit den AzuBo-Einsätzen an den Schulen verfolgen wir verschiedene Ziele. Wir unterstützen die Jugendlichen bei der Berufsorientierung und werben für die duale Ausbildung, indem wir den Schülerinnen und Schülern ermöglichen, mit Gleichalterigen auf Augenhöhe ins Gespräch zu kommen. Andererseits helfen wir mit den AzuBo-Einsätzen natürlich auch den Betrieben dabei, heute schon die Fachkräfte von morgen zu finden“, erklärt Matthias Müller, der das AzuBo-Projekt bei der WFG Kreis Unna verantwortlich betreut. „Oft werden im Nachgang an die Aktion Praktika vereinbart, aus denen sich dann im Idealfall ein Ausbildungsverhältnis entwickelt,“ so Müller weiter.

Die rund 40 AzuBos präsentierten bei ihren Besuchen in Kamen zwölf unterschiedliche Ausbildungsberufe und informierten unter anderem über die Tätigkeiten einer Pflegfachkraft oder stellten die Ausbildungsberufe der Industrieelektriker:in, Verkäufer:in, der Kraftfahrzeugmechaniker:ins sowie der Kaufleute für Büromanagement vor, so dass bei den Schülerinnen und Schülern keine Wünsche offen blieben. Der Besuch aus den heimischen Betrieben stand den Jugendlichen Rede und Antwort, berichtete über Ablauf der jeweiligen Ausbildung, Gehalt, den Berufsschul- und den Betriebsalltag. Einige von ihnen hatten auch kleine praktische Übungen für die potenziellen Azubi-Kollegen dabei.

Folgende Unternehmen waren mit ihren Auszubildenden in Kamen dabei und informierten die Neuntklässler:

  • Welser Profile Deutschland GmbH
  • Lidl GmbH & Co. KG
  • Caritasverband für den Kreis Unna e.V.
  • Paul Vahle GmbH
  • Haus am Koppelteich
  • FIEGE Unna GmbH & Co KG
  • Heisel & Heiner Th. Jende GmbH & Co. Kfz KG
  • HeGro Baumaschinen Service
  • IHK zu Dortmund
  • Handwerkskammer Dortmund

In Lünen beteiligten sich diese Betriebe und warben bei den Schülerinnen und Schülern der Q1, Jahrgansstufe11 für Ausbildungsberufe und das duale Studium:

  • REMONDIS IT Services GmbH & Co. KG
  • Wirtschaftsbetriebe Lünen
  • VOLKSWOHL BUND Lebensversicherung a.G
  • Katholischer Hospitalverbund Hellweg gGmbH
  • Paul Vahle GmbH
  • Aurubis AG
  • UCL Umwelt Control Labor GmbH
Das Bild zeigt Menschen an Tischen die einem Referenten zuhören, der etwas präsentiert.

23.04.2024  © 

Business Breakfast Bönen: Fördermittel waren Thema

Weiterlesen
Das Bild zeigt eine große Gruppe von Menschen auf einer Treppe. Im Vordergrund steht Ministerin Ina Brandes.

23.04.2024  © 

Ministerin zeichnet zdi-Netzwerk der WFG aus

Weiterlesen
Cybersecurity ist Thema beim Wirtschaftsdialog

22.04.2024

Cybersecurity ist Thema beim Wirtschaftsdialog

Weiterlesen
Das Bild zeigt fünf Personen, die die Ergebnisse der Grabungen begutachten.

15.04.2024  © 

ECO PORT SÜD: Archäologen untersuchen Areal

Weiterlesen
Neues Angebot der Bürgschaftsbank NRW

10.04.2024

Neues Angebot der Bürgschaftsbank NRW

Weiterlesen
Umweltwirtschaftspreis: Jetzt bewerben!

09.04.2024

Umweltwirtschaftspreis: Jetzt bewerben!

Weiterlesen
Das könnte Sie auch interessieren