KAUSA-Landesstelle NRW

Regionalagentur Westfälisches Ruhrgebiet – 23.03.2023

Ziel der KAUSA-Landesstelle Nordrhein-Westfalen ist es, mehr Unternehmerinnen und Unternehmermit Zuwanderungsgeschichte für die duale Ausbildung zu gewinnen. So sollen besonders Betriebe erreicht werden, die noch nicht ausbilden oder längere Zeit nicht mehr ausgebildet haben.

Im Westfälischen Ruhrgebiet wurden bisher Betriebe aus folgenden Branchen für die duale Ausbildung gewonnen:
- Kraftfahrzeuglackiererei
- Einzelhandel mit verschiedenen Schwerpunkten
- Groß- und Außenhandel
- Orthopädietechnik

Durch die KAUSA-Landesstelle NRW werden Unternehmen an verschiedenen  Standorten bis zum 31.07.2025 bei der Durchführung der dualen Ausbildung unterstützt. Im Westfälischen Ruhrgebiet, also in Dortmund, Hamm und im Kreis Unna berät Fuat Inceoglu.

Sie wollen in Ihrem Unternehmen ausbilden und jungen Menschen eine gute berufliche Zukunft ermöglichen? Sie wissen nicht, welche betrieblichen Voraussetzungen ein Ausbildungsbetrieb erfüllen muss oder wie Sie vorgehen können? Dann wenden Sie sich an Herrn Fuat Inceoglu.

Ansprechpartner für Dortmund, Hamm, Kreis Unna (Westfälisches Ruhrgebiet)
Herr Fuat Inceoglu
Tel. 0172 6964679
E-Mail: finceoglu@stadtdo.de

Weitere Informationen über die KAUSA-Landesstelle Nordrhein-Westfalen:

www.kausa-nrw.de
www.bildungsketten.de/kausa

Die KAUSA-Landesstelle wird gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung im Rahmen der Initiative Bildungsketten.

IWP: Unternehmen können sich bewerben

18.07.2024

IWP: Unternehmen können sich bewerben

Weiterlesen
Großer Preis des Mittelstandes: Drei Betriebe weiter

15.07.2024

Großer Preis des Mittelstandes: Drei Betriebe weiter

Weiterlesen
Praktische Berufsorientierung: Jugendliche bauen Garage

08.07.2024  © 

Praktische Berufsorientierung: Jugendliche bauen Garage

Weiterlesen
BVI.EU baut Green Business Park in Bönen 

05.07.2024  © 

BVI.EU baut Green Business Park in Bönen 

Weiterlesen
Treffen der Wirtschaftsförderungen im Kreis Unna

05.07.2024

Treffen der Wirtschaftsförderungen im Kreis Unna

Weiterlesen
Kreis Unna: Arbeitslosenquote stagniert

01.07.2024

Kreis Unna: Arbeitslosenquote stagniert

Weiterlesen
Das könnte Sie auch interessieren